Der Autokredit - Kfz-Finanzierung mit und ohne Schufa möglich

Nach wie vor gehört die Finanzierung der Neuanschaffung eines Fahrzeuges in Deutschland zu den mit Abstand häufigsten Gründen, warum Verbraucher überhaupt einen Kredit bzw. eine Finanzierung in Anspruch nehmen. Fast die Hälfte aller Finanzierungsvorhaben gründet sich auf den Kauf eines Neu- oder Gebrauchtwagens, was ein großer Anteil ist. Demzufolge ist für Banken und andere Kreditgeber der Bereich Autofinanzierung von großer Bedeutung, sodass dem Verbraucher hierzulande verschiedene Möglichkeiten in diesem Segment zur Verfügung stehen. Im Folgenden möchten wir etwas näher auf die Finanzierungsalternativen eingehen und in dem Zusammenhang auch die Frage beantworten, ob eine Autofinanzierung bzw. der Autokredit auch bei negativer Schufa möglich ist.

Immer mehr Banken bieten spezielle Autokredite an

Bis vor rund zehn Jahren gab es im Bankenbereich kaum spezielle Autokredite, sondern stattdessen hatten Kunden die Möglichkeit, den Kauf eines neuen Fahrzeuges über einen gewöhnlichen Ratenkredit zu finanzieren. Diese Option besteht zwar heutzutage ebenfalls in vielen Fällen noch, jedoch sind es immer mehr Kreditinstitute, die mit dem Autokredit eine spezielle Variante des Ratenkredites zur Verfügung stellen. Dabei zeichnet sich der Autokredit insbesondere durch die folgenden Besonderheiten und Eigenschaften aus:

  • Verwendungszweck ist mit Autokauf festgelegt
  • Konditionen meistens identisch mit denen eines gewöhnlichen Ratenkredites
  • Sicherungsübereignung des Fahrzeuges als Kreditsicherheit
  • Darlehenssummen meistens zwischen 3.000 und 75.000 Euro

Bis auf die Tatsache, dass der Verwendungszweck, nämlich der Kauf eines neuen Fahrzeuges, beim Autokredit festgelegt ist, unterscheidet sich diese Kreditart prinzipiell nicht von einem gewöhnlichen Ratenkredit, den die Banken für zahlreiche mögliche Verwendungszwecke zur Verfügung stellen. Allerdings ist es bei den weitaus meisten Autokrediten so, dass die Sicherungsübereignung des zu finanzierenden Fahrzeuges vom jeweiligen Kreditgeber als Voraussetzung für die Darlehensvergabe verlangt wird.

Wissenswert: Beim Autokredit wird fast immer Sicherungsübereignung verlangt
Bevor Sie sich für einen Autokredit der Bank entscheiden, sollten Sie wissen, dass Sie Ihr Fahrzeug fast immer als Kreditsicherheit sicherungsübereignen müssen. Dennoch haben Sie natürlich die Möglichkeit, als unmittelbarer Besitzer das Fahrzeug wie gewünscht im Straßenverkehr zu nutzen.

Die Autofinanzierung über den Händler vornehmen

Die mittlerweile beliebteste Alternative zum Autokredit der Banken oder einiger Automobilclubs, die ihrerseits in Kooperation mit einem Kreditinstitut mittlerweile übrigens auch immer öfter einen Autokredit zur Verfügung stellen, ist die Autofinanzierung über den Händler. Insbesondere dann, wenn das Fahrzeug bei einem der größeren Vertragshändler in Deutschland gekauft wird, stellte Händler fast immer in Kooperation mit der jeweiligen Autobank eine Finanzierung zur Verfügung. Dabei gibt es mittlerweile seitens der Autohändler sogar mehrere Alternativen, zwischen denen Sie sich als Kunde entscheiden können, nämlich:

  • klassische Ratenzahlungsvereinbarung
  • Drei-Wege-Finanzierung (Ballonfinanzierung)
  • Leasing

Während Leasing für Privatperson in den meisten Fällen nicht sinnvoll ist, wird insbesondere die sogenannte Ballonfinanzierung immer häufiger genutzt. Diese kann sich dadurch auszeichnen, dass durch eine vergleichsweise hohe Schlussrate die monatlichen Kreditraten vergleichsweise moderat ausfallen. Aber auch die klassische Ratenfinanzierung, die dem Autokredit bzw. Ratenkredit der Bank ähnelt, wird häufig in Anspruch genommen.

Bei der Autofinanzierung über den Händler sollten Sie allerdings unbedingt beachten, dass Sie in dem Fall keinen Barzahlerrabatt mehr in Anspruch nehmen können, was bei einer Finanzierung über den Autokredit oder klassischen Ratenkredit der Bank jedoch möglich wäre. Auf diese Weise kann die Händlerfinanzierung sogar trotz eines nominal geringeren Kreditzinses teurer als der Bankkredit werden, weil die benötigte Finanzierungssumme eben nicht durch einen ausgehandelten Preisnachlass verringert werden kann.

Unser Tipp: Stellen Sie Autofinanzierung beim Händler und den Autokredit gegenüber
Zwar werben gerade Autohändler oftmals mit sehr geringen Zinskosten, jedoch sollten Sie sich davon nicht blenden lassen und die Effektivzinsen zwischen Autokredit der Bank und Händlerfinanzierung unbedingt unter Berücksichtigung der möglichen verhandelbaren Rabatte miteinander vergleichen. Sie sollten also die durch den Rabatt verringerte Finanzierungssumme dem Kreditbetrag gegenüberstellen, den Sie abzahlen müssen, falls Sie sich für eine Händlerfinanzierung entscheiden.

Erhalte ich einen Autokredit auch bei negativer Schufa?

Eine Frage, mit der sich zahlreiche Verbraucher beschäftigen, besteht darin, ob ein Autokredit bzw. eine Autofinanzierung auch mit einem negativen Schufa-Eintrag möglich ist. Grundsätzlich ist dazu zu sagen, dass Autohändler fast immer auf einer nicht negativen Schufa-Auskunft bestehen, falls eine Finanzierung durchgeführt werden soll. Ganz ähnlich sieht es bei klassischen Banken aus, denn auch sie vergeben Ratenkredite oder spezielle Autokredite fast immer nur unter der Voraussetzung, dass neben einem geregelten Einkommen auch eine saubere Schufa nachgewiesen werden kann. Dennoch gibt es einige Möglichkeiten, wie Sie eine Autofinanzierung auch bei einem negativen Eintrag in der Schufa durchführen können.

Die Lösung sind sogenannte Kredite ohne Schufa, die Sie auch über uns erhalten können. Wir arbeiten beispielsweise mit diversen Kooperationspartnern zusammen, die dazu bereit sind, sogenannte Kredite ohne Schufa-Abfrage zu vergeben. Konkret heißt das, dass es zur Finanzierung des neuen Autos nicht notwendig ist, überhaupt eine Schufa-Auskunft einzureichen. Stattdessen ist es den Kreditgebern vor allem wichtig, dass Sie volljährig sind, Ihren Wohnsitz in Deutschland haben und über ein ausreichendes Einkommen verfügen. Unter dieser Voraussetzung suchen wir in Ihrem Auftrag nach passenden Angeboten, die zudem individuell auf Ihre Vorgaben zugeschnitten sind. Somit helfen wir Ihnen gerne dabei, bei negativen Schufa-Einträgen dennoch Ihren passenden Autokredit bzw. Ihre individuell zugeschnittene Autofinanzierung zu finden, indem Sie einen Kredit ohne Schufa-Abfrage erhalten

Fazit zum Autokredit

Die zwei beliebtesten Möglichkeiten der Autofinanzierung sind nach wie vor der Autokredit der Bank sowie die Finanzierung über den Händler. In beiden Fällen ist allerdings fast immer eine saubere Schufa notwendig, um die Finanzierung durchführen zu können. Bei uns hingegen haben Sie auch im Zuge der Autofinanzierung die Gelegenheit, einen Kredit ohne Schufa-Abfrage zu erhalten. Selbst negative Einträge in der Schufa sind nicht von Bedeutung. Dennoch bieten wir Ihnen individuell auf Sie zugeschnittene Darlehensangebote an, die natürlich auch genutzt werden können, um den Kauf eines Neu- oder Gebrauchtwagens zu finanzieren.

Kreditanfragen

Kreditanträge Heute : 254

21.01.2018

14:08:47

Gratis E-book

 

Kundenbewertungen:

[Gesamt: 1 Durchschnitt: 5]