Call:
Login


Der Kredit ohne Schufa-Abfrage - finanzielle Flexibilität trotz Negativeintrag


Kredite werden von den Banken heutzutage in zahlreichen Varianten zur Verfügung gestellt. So können Kunden beispielsweise einen Immobilienkredit nutzen, um damit den Kauf eines Einfamilienhauses oder einer Eigentumswohnung zu finanzieren. Noch größer ist die Auswahl, wenn es um klassische Konsumentenkredite geht, wie zum Beispiel den Ratenkredit, das Allzweckdarlehen oder auch speziellere Kredite, wie den Sofortkredit.

Was Bankkunden in Deutschland allerdings sehr selten bei gewöhnlichen Kreditinstituten finden, sind spezielle Kredite, die auch unter der Voraussetzung vergeben werden, dass ein negativer Eintrag in der Schufa vorhanden ist. Sogenannte Schweizer Kredite bzw. Kredite ohne Schufa werden nahezu ausschließlich über Kreditvermittler und ausländische Banken vergeben. Doch warum ist dies eigentlich so, weshalb spielt die Schufa-Auskunft bei den inländischen Banken eine so große Rolle und welche Chancen haben Kunden mit einem negativen Eintrag in der Schufa, dennoch ein Darlehen zu erhalten?

Die Schufa als wichtiges Bonitätsmerkmal

Bevor Banken einen Kredit vergeben, müssen sie zwei Dinge prüfen, nämlich zum einen die Kreditfähigkeit und zum anderen die Kreditwürdigkeit des jeweiligen Kunden. Die Prüfung der Kreditfähigkeit gestaltet sich sehr einfach, denn normalerweise ist diese vorhanden, falls der Kreditsuchende volljährig ist. In manchen Fällen muss die Bank lediglich zusätzlich noch prüfen, ob die Volljährigkeit gleichbedeutend mit der uneingeschränkten Geschäftsfähigkeit ist. Nach erfolgter Prüfung der Kreditfähigkeit geht es im zweiten Schritt darum, die Kreditwürdigkeit des Kunden einzuschätzen. In dem Zusammenhang sind es je nach Kreditart insbesondere die folgenden Fakten und Daten, die zur Prüfung dieser Kreditwürdigkeit herangezogen werden:

  • Einkommen des Kreditsuchenden
  • Schufa minus Auskunft
  • Eigenkapital
  • Sicherheiten
  • Vermögensaufstellung

Die zwei zuletzt genannten Punkte sind nahezu ausschließlich im Zuge einer Immobilienfinanzierung von Bedeutung, während vor allem Einkommen und die Schufa-Auskunft zwei wichtige Grundlagen sind, die nahezu jedes Kreditinstitut in Deutschland zur Prüfung der Kreditwürdigkeit heranzieht. Nur wenn die Prüfung positiv verläuft, kann der Kunde damit rechnen, ein Darlehen aufnehmen zu können. Im Umkehrschluss bedeutet dies allerdings auch, dass ein negativer Eintrag in der Schufa bei inländischen Kreditinstituten fast immer dazu führt, dass der Kreditantrag relativ zügig abgelehnt wird. Doch welche Daten sind es eigentlich, die Banken in einer Schufa-Auskunft als so negativ ansehen, dass Sie daraus auf eine schlechte Bonität schließen?

Die in der Schufa gespeicherten Daten

Falls Sie sich dafür entscheiden, über uns einen Kredit ohne Schufa-Abfrage zu beantragen, müssen Sie sich im Prinzip nicht weiter mit den Thema Schufa beschäftigen. Viele Verbraucher sind allerdings dennoch daran interessiert, ob sie überhaupt eine Schweizer Kredit benötigen oder ob nicht vielleicht ein ganz gewöhnlicher Ratenkredit ausreicht, um den Finanzierungsbedarf zu decken. In nicht wenigen Fällen hat der Kredit ohne Schufa-Abfrage nämlich den Nachteil, dass die veranschlagten Kreditzinsen etwas höher als bei gewöhnlichen Konsumentenkrediten sind, sodass sich der Kredit ohne Schufa im Prinzip vor allem für solche Kunden anbietet, die tatsächlich einen negativen Eintrag in der Schufa haben. Inländische Banken würden dann nämlich mit großer Wahrscheinlichkeit die Anfrage nach einem Kredit ablehnen. Doch welche Daten sind es eigentlich, die in der Schufa gespeichert werden und vor allem: Welche Negativmerkmale führen dazu, dass ein Kreditantrag in vielen Fällen abgelehnt wird?

Negativmerkmale sind von großer Bedeutung

In der Schufa werden zahlreiche Daten gespeichert, die sich prinzipiell in zwei große Gruppen einteilen lassen. Zunächst gibt es die rein persönlichen Daten, wie zum Beispiel Name, Anschrift, Geburtsdatum und noch einige weitere Angaben zur Person des eingetragenen Verbrauchers. Diese Angaben sind durch die Schufa neutral zu bewerten, da sie keine direkten Schlüsse auf die Bonität des Kunden zulassen. Ganz anders sieht es mit der zweiten Gruppe von Daten aus, die dazu dienen sollen, die Kreditwürdigkeit des Kunden einzuschätzen. Auf Basis dieser Daten erstellt die Schufa denn auch den sogenannten Schufa-Score, den sich viele Banken im Zuge der Schufa-Auskunft näher betrachten.

Interessant für potentielle Kreditgeber und auch andere Unternehmen, die mit der Schufa zusammenarbeiten, wie zum Beispiel Versicherungsgesellschaften oder Telekommunikationsunternehmen, sind insbesondere die sogenannten Negativmerkmale. Sollte einer oder mehrere der im Folgenden genannten Merkmale in der Schufa-Auskunft zu finden sein, können Sie mit relativ großer Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass Ihr Kreditantrag von einem inländischen Kreditinstitut abgelehnt wird:

  • Mahnbescheid
  • Vollstreckungsbescheid
  • Eidesstattliche Versicherung
  • Eröffnung des Insolvenzverfahrens
  • unerledigte Kredite (Zahlungsverzug)
  • Haftbefehl

Zwar ist es objektiv nicht zwingend bei all diesen negativen Merkmalen so, dass auf eine schlechte Bonität geschlossen werden kann, jedoch sehen die weitaus meisten Banken die genannten Merkmale als so negativ an, dass sie nicht dazu bereit sind, einen Kredit zu vergeben.

Unser Tipp: Prüfen Sie regelmäßig Ihre Schufa-Einträge!

Seit mehreren Jahren haben Kunden in Deutschland die Möglichkeit, einmal jährlich eine kostenlose Schufa-Auskunft einzuholen. Von dieser Option sollten Sie unbedingt Gebrauch machen, denn in nicht wenigen Fällen kommt es vor, dass in der Schufa fehlerhafte oder falsche Daten gespeichert sind. Diese können sogar dazu führen, dass ein Kreditantrag im Prinzip völlig unnötig abgelehnt wird.

Schufa-Auskunft spielt bei Krediten ohne Schufa-Abfrage keine Rolle

Wenn Sie nun davon ausgehen, dass Sie mindestens einen negativen Schufa-Eintrag besitzen oder Sie einfach nicht möchten, dass der Kreditgeber Einblick in Ihre Schufa erhält, können Sie insbesondere auf Schweizer Kredite zurückgreifen. Der Name Schweizer Kredite kam bereits vor vielen Jahren vor allem deshalb zustande, weil diejenigen Kreditgeber und vor allem Kreditvermittler, die sich auf die Vergabe solcher Darlehen spezialisiert haben, vorwiegend in der Schweiz ansässig waren. Heute sind noch zahlreiche weitere Vermittler und Banken auch aus anderen Ländern dazugekommen, sodass der Kredit ohne Schufa in diversen Varianten angeboten wird. Auch bei uns haben Sie die Möglichkeit, einen Kredit ohne vorherige Schufa-Abfrage zu erhalten. Wir achten dabei genau darauf, dass wir Ihnen ein maßgeschneidertes Kreditangebot unterbreiten können. Neben Sofortkredit, Autokrediten, Ratenkrediten und noch zahlreichen weiteren Kreditarten haben Sie somit über unser Portal Kredit-ohne-Schufa-Abfrage die Möglichkeit, auch diese speziellen Darlehen zu erhalten.

Auf der einen Seite können Sie davon ausgehen, dass bei solchen Krediten ohne vorherige Schufa-Abfrage ein negatives Merkmal in der Schufa keine Rolle spielt, da der Kreditgeber schlichtweg darauf verzichtet, die Schufa-Auskunft als Bonitätsmerkmal heranzuziehen. Andererseits sollten Sie allerdings auch daran denken, dass solche schufafreien Kredite häufig mit einem höheren Zinssatz ausgestattet sind, als Sie bei gewöhnlichen Ratenkrediten mit einer Schufa-Abfrage zahlen müssen. Daher ist diese Option im Prinzip nur dann wirklich überlegenswert, wenn Sie tatsächlich einen negativen Schufa-Eintrag haben und somit bei einer Bank kaum die Chance besitzen, einen gewöhnlichen Konsumentenkredit zu erhalten.

Wissenswert: Kredit ohne Schufa-Abfrage meistens teurer

In den Medien wird vielfach der Kredit ohne Schufa als einzige Möglichkeit genannt, wie Personen mit einem negativen Schufa-Eintrag dennoch ein Darlehen erhalten können. Trotzdem sollten Sie die Angebote vergleichen und vor allen Dingen bedenken, dass ein Kredit ohne Schufa meistens teurer als ein gewöhnlicher Ratenkredit ist.

Für wen ist der Kredit ohne Schufa-Abfrage geeignet?

Bei uns haben Sie die Möglichkeit, eine unverbindliche Kreditanfrage zu stellen und unter anderem auch einen Kredit ohne Schufa-Abfrage zu erhalten. Wir werden dann zahlreiche Angebote miteinander vergleichen, um Ihnen wenige Kreditangebote offerieren zu können, die individuell auf ihre Situation und Wünsche zugeschnitten sind. Trotzdem sollten Sie sich zuvor fragen, ob der Kredit ohne Schufa-Abfrage eigentlich überhaupt die für Sie passende Variante ist. Aus unserer Sicht ist ein Schweizer Kredit ausschließlich für Kreditsuchende geeignet, die tatsächlich über einen negativen Schufa-Eintrag verfügen.

Solche Verbraucher, die überhaupt keinen negativen Eintrag besitzen, sondern stattdessen lediglich nicht einsehen, der Bank die Erlaubnis zu geben, eine Schufa-Auskunft einzuholen, sollten sich unserer Ansicht nach dennoch dazu durchringen. Der Grund besteht schlichtweg darin, dass bei einem Kredit ohne Schufa oftmals unnötig hohe Zinsen gezahlt werden müssen, obwohl der Verbraucher ohne negativen Schufa-Eintrag problemlos die Möglichkeit hätte, einen normalen Ratenkredit zu erheblich günstigeren Konditionen zu erhalten.

Auf der anderen Seite ist der Kredit ohne Schufa-Abfrage aus unserer Sicht bestens für Verbraucher geeignet, die eben einen negativen Eintrag besitzen. Dieser muss noch nicht einmal zwingend auf eine negative Bonität schließen lassen, denn mitunter kommt ein in der Schufa gespeichert der Mahnbescheid beispielsweise nur deshalb zustande, weil Sie vielleicht nicht eingesehen haben, einen Strafzettel für falsches Parken zu bezahlen. Sie die Behörde ihre Maßnahmen konsequent durch, ergibt sich aus dem unbezahlten Strafzettel schnell ein Mahnbescheid, der wiederum als negatives Schufa-Merkmal zu verstehen ist.

Fazit

Kredit ohne Schufa-Abfrage

Der Kredit ohne Schufa-Abfrage ist ein spezielles Darlehen, welches vor allem von ausländischen Banken und Kreditvermittlern angeboten wird. Über unsere Webseite haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, eine Anfrage für Kredite ohne Schufa-Abfrage zu stellen, die wir selbstverständlich vertraulich und individuell behandeln. Aus mehreren Angeboten präsentieren wir Ihnen auf Sie zugeschnittene Kreditangebote, bei denen der jeweilige Kreditgeber keinen Wert auf eine Schufa-Abfrage legt.

Register to Peace Newsletter